Shop

Hepatica nobilis var. pyrenaica Pyrenäengewitter JP
11. Dezember 2011
nobilis var. pyrenaica Pyrenäenschmuck JP-0
Hepatica nobilis var. pyrenaica Pyrenäenschmuck JP
11. Dezember 2011

Hepatica nobilis var. pyrenaica Pyrenäenquelle JP

 15,00 inkl. MwSt.

Generativ! Saatvermehrung kann geringe Abweichungen beinhalten

gewelltes, marmoriertes Laub, hellviolette Blüten, zwergiger Wuchs

Vorrätig

Artikelnummer: Hepatica nobilis var. pyrenaica Pyrenäenquelle JP Kategorien: , , Schlagwort:
Beschreibung

diese Varietät hat ihr Verbreitungsgebiet in den französischen sowie spanischen Pyrenaeen, oft mit leicht bis stark marmorierten Laub und kompakten Wuchs

Zusätzliche Information
Gewicht 1 kg
Blütenfarbe

hell violett

Blütezeit

Februar, März, April

Höhe

Lichtverhältnisse

Bodenverhältnisse

deutsch

Pyrenäen Leberblümchen

Verwendung

Frühblühende Schattenstaude, für Unterpflanzung unter Laubbäumen so wie immergrüne Gehölze, Leberblümchen Sammlungen werden auch oft in Töpfe gepflanzt und in Alpinhäusern zur Show gestellt.

Familie

Ranunculaceae

Herkunft

Pyrenaeen, Eigene Züchtung / Auslese