Schattenstauden

Schattenstauden

Schattenstauden

Stauden für schattige bis halbschattige Gartenplätze

Wir alle kennen die Situation in unseren Gärten:
vor Jahren haben wir kleine Sträucher und Bäume gepflanzt, die jetzt zu stattlichen Gehölzen herangewachsen sind. Die Stauden von damals haben jetzt ganz andere Gartensituationen zu meistern und sind oft nicht in der Lage dies zu tun. Man kann sich denken, dass Sonnenanbeter nicht in den Schatten gehören.
Wir, als Gartenbesitzer, sollten nun dazu übergehen zu den veränderten Pflanzplätzen die jeweiligen Stauden auszusuchen, um wieder Freude an unserem Garten zu haben. Die nachstehenden Schattenstauden geben ihnen als Gartenfreund die Möglichkeit, diese besondere Situation zu meistern. Suchen sie gezielt und mit bedacht, die "schattigen Gartenblumen" werden es ihnen danken.

Viel Spaß beim Stöbern,

Jürgen Peters

In absteigender Reihenfolge

5 Artikel

In absteigender Reihenfolge

5 Artikel